Yoga-Meditation-Körpertherapie Petra MartinStudio Puls BerlinBallett/Tanz Sabine Sandloff
 

 

DAS STUDIO PULS BERLIN


Direkt am Gleisdreieckpark gelegen ist unser Studio auf 250 qm lichtdurchfluteten und von Feng Shui inspirierten Räumen eine Oase im lebendigen Kreuzberg.
Hier kann man sich mit dem Blick in den Park beim Tanzen auspowern oder in der transzendenten Stille des Yogaraums mit Aussicht auf einen alten Kirchgarten zur Ruhe kommen. Man kann die Ruhe in der Bewegung des Tanzes finden und beim Yoga die eigene Kraft erfahren. Oder einfach Spaß an der Gemeinschaft, dem eigenen Körper, dem Atem und der Bewegung haben…

Wir möchten Menschen jeden Alters einladen ihren Bewegungshorizont zu erweitern und Körper und Geist als Einheit immer wieder neu zu erleben.
Mit der Gründung des Studio Puls Berlin bringen wir Yoga und Tanz unter ein Dach und bündeln unsere langjährigen Erfahrungen aus beiden Bereichen.
Vom kreativ angeleiteten Kindertanz zur fließenden Vinyasa Klasse, vom tänzerischen Balletttraining bis zum Erleben der subtilen Energien beim Pranayoga ; bei uns erwartet Sie eine liebevolle und individuelle Anleitung durch ein engagiertes Lehrerteam.

Herzlich willkommen im Studio Puls Berlin!
Petra Martin und Sabine Sandloff

Sabine Sandloff

+49 (0) 30-301 96 40


Tänzerin und Tanzpädagogin mit staatlicher Anerkennung.

Sie unterrichtet Ballett Anfänger bis Mittelstufe, Kinderballett und Kindertanz.

Tanz

Die gebürtige Berlinerin ist Tochter einer Tänzerin und eines Komponisten. Nach ersten Tanzschritten im Studio ihrer Mutter begann Sabine ihre klassische Ausbildung an der Ballettakademie Vogl in Berlin, die sie mit Erfolg in New York beendete...

mehr »

zunächst an der Alvin Ailey School, bald gefolgt von einem Stipendium des Neubert Ballet Institute in der Carnegie Hall und weiterführendem Training unter der Leitung von Finis Jhung, Mme. Darvash und David Howard. Vielseitig in Repertoire und Ausdruck, tanzte sie in den USA und in Deutschland im Rahmen klassischer Ballettproduktionen, Musicals, Tanztheatern, Shows und Revuen.

Tanzpädagogik

Sabine hat langjährige Unterrichtserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen. Direkt nach dem Abitur absolviert sie eine dreijährige pädagogische Ausbildung am Landessportbund Berlin, die sie mit dem staatlichen Examen in den Fächern Tanz und Sport beendet. Noch während ihrer aktiven Zeit als Tänzerin unterrichtet sie an verschiedenen Berliner Schulen und Studios. Zahlreiche choreografische Arbeiten entstehen im Rahmen eigener Projekte sowie als Auftragsarbeiten...

mehr »

„The Showstoppers“ Musicalkompanie, „Greif dem Leben in die Tasche“ Theater Brandenburg, „Coppélia“ und „Cinderella“ Hans – Otto - Theater Potsdam, für die Funkausstellung Berlin im Auftrag von AVM Computersystemen. Als Pädagogin ist sie viele Jahre für das Ballett Centrum Berlin, das Atelier de la Danse und die Tanzfabrik Berlin tätig, wo sie zum Team des Dance Intensive Programms gehörte. Zusätzlich arbeitet sie als Coach, leitet Workshops und Seminare und erwirbt fachübergreifend Kenntnisse in Pilates und Yoga. Nachdem sie die Kinder – Tanzstelle in Kreuzberg 8 Jahre erfolgreich geleitet hat, gründet sie im April 2015 mit Petra Martin das Studio Puls Berlin.



„Ballett spricht alle Sinne an und ermöglicht ein bewusstes Erleben von Bewegung."

Petra Martin

Gründerin von Vast Sky Yoga

+49 (0) 30-2180 6788


Vita

Seit frühester Kindheit prägte Petra Martin das Interesse, das Leben durch Bewegung, Tanz und Musik zu erfahren.
Nach ihrem Abschluss des Bachelor of Arts in Tanz und Performing Arts in Education in New York absolvierte sie eine Ausbildung zur Vinyasa Yoga Lehrerin im OM Stil (die Kombination eines fließenden Yoga-Stiles mit den Grundlagen des tibetanischen Buddhismus), sowie zur Gyrokinesis Lehrerin und Anusara® Yoga Lehrerin bei John Friend. Diverse Fortbildungen im Bereich Yoga, Yoga-Therapie, Anatomie und Buddhismus folgten.
Der eigentliche Funke für den Yoga war in New York, beim Anusara®-Yogaunterricht übergesprungen - hier fand Petra die harmonische Verbindung von Herz, Philosophie und intelligenter Körperbewegung.
mehr »
2006 gründete Petra Martin erfolgreich Vast Sky Yoga in Berlin, um Yoga und Meditation direkt zu den Menschen an ihren Arbeitsplatz zu bringen: Vinyasa Yoga für Unternehmen und Behörden, als Einzelcoaching, in Gruppenkursen sowie Yoga-Workshops und Reisen umfassen das Vast Sky Yoga Angebot. Seit Januar 2012 ist sie zertifizierte BDY/ EYU Yogalehrerin (Mitglied der Europäischen Yoga Union) und leitet seit 2015 den Yoga- und Körpertherapiebereich des Studio Puls Berlin.

Petras Unterricht

Petras Unterrichtsstil ist herzlich, inspirierend und klar. Sie führt ihre Schüler zum Entdecken und zur Wertschätzung ihrer persönlichen körperlichen Möglichkeiten - unabhängig von Alter oder Können - und zur Erfahrung der ursprünglichen Natur von Herz und Geist.
Sie verbindet in ihren Kursen das Fließen und die Kreativität des Vinyasa-Stils mit der Präzision und der inspirierenden Philosphie des Anusara® Yoga und des tibetanischen Buddhismus. Die Leidenschaft für das Lernen und Wachsen werden ihren Weg als Lehrerin und Mensch auch in Zukunft inspirieren und formen.


„Yoga und Meditation bedeuten für mich:
• Echte Freundschaft mit uns selbst und unserem Leben zu schließen, mit allem Schönen und Wundersamen, und ebenso allem, was uns herausfordert
• Vertrauen in die Stille zu entwickeln, und das, was wir in ihr entdecken können.“